Exotischer Foto-Reisebericht mit Ralph Volkland

Am 30. Januar 2020, 19.30 Uhr, nimmt der vielseitige Fotograf Ralph Volkland Sie mit zu einer bildlichen Reise ins ferne Indien. Es geht nach Meghalaya, ein kleiner Bundesstaat im großen Indien. Hier leben verschiedene Volksgruppen, allen voran die Khasis und die Jaintias. Das Besondere an diesen beiden Völkern ist ihr Matriarchat.

 

Ralph Volkland lebte einige Wochen mitten unter ihnen und konnte wie kaum ein anderer Europäer besonders gut das auf uns fremdartig wirkende Alltagsleben der Menschen dokumentieren. Er hielt seine Eindrücke in impulsanten Bildern fest und freut sich, Sie mit auf die Reise zu nehmen. Sollte Sie die Neugier und Reiselust gepackt haben, dann reservieren Sie bitte rechtzeitig ihren Sitzplatz unter T. 04202 953 999.

 

Der Eintritt ist frei, Ralph Volkland freut sich über Ihre Wertschätzung im Hut.

Auf dem mehrtägigen "Behdeinklam-Festival" geht es ausgesprochen lebhaft zu.